ⓘ 386 DX. Sein Markenzeichen ist, dass er für seine Auftritte einen Computer mit dem Prozessor Intel 386 DX benutzt, welcher Melodien als MIDI und synchron die Sp ..

                                     

ⓘ 386 DX

Sein Markenzeichen ist, dass er für seine Auftritte einen Computer mit dem Prozessor Intel 386 DX benutzt, welcher Melodien als MIDI und synchron die Sprache über eine alte Sprachsynthesizer-Software ausgibt. Ein weiterer Aspekt seiner Show ist die Visualisierung der Midi-Ausgabe mit Hilfe der Software WIMP, deren Parameter er fortwährend über eine Tastatur verändert, welche er wie eine Gitarre geschultert trägt.

Die Reduzierung auf die veraltete Hardware und Software ist Teil des Konzepts von 386 DX, genauso wie die Nutzung von Midi-Dateien bekannter Hits.

Bezeichnet wird der Musikstil als Cyberpunk, was als Wortspiel zu verstehen ist, und nicht als Anlehnung an Punk oder das Literatur-Genre Cyberpunk.

                                     
  • Pharmakologe Alexei Schulgin 1963 russische Medienkünstler siehe 386 DX Arina Wladimirowna Schulgina 1991 russische Triathletin Lydia Schulgina
  • Geométrico, Deutsch Nepal, Ryoji Ikeda, Kapotte Muziek, Massimo, Lustmord, 386 DX und Francisco López. Die Veröffentlichungen der Alben des antizionistischen
  • deutscher Medienkünstler, DJ und Turntablist 360 1986 australischer Rapper 386 DX 1963 russischer Medienkünstler 3LAU 1991 amerikanischer DJ und
  • Disketten bei der Workstation und 42 Disketten beim Server. Prozessor: Intel 386 DX oder kompatibler 25 MHz oder MIPS R4000 Digital Alpha AXP PowerPC 12 MB
  • Markennamen i386 anfangs iAPX 386 als Nachfolger des 80286 entwickelt und von 1985 bis September 2007 produziert wurde. Der 386er wie der 80386 häufig auch
  • und Bob Marleys Jammin Interpreten, die Enter Sandman gecovert haben: 386 DX Sepultura Alter Bridge Apocalyptica Beatallica vermischt mit dem Beatles - Song
  • CD - ROMs erschienen umfasste das Datenmaterial 2, 3 GB und konnte auf einem 386 DX - 25MHz CPU mit 4 MB RAM und einer SVGA - Grafikkarte gespielt werden. Under
  • OEM - Service Release 1 gelten folgende Mindest - Systemvoraussetzungen: CPU: 386 DX Arbeitsspeicher: 4 MB RAM Festplattenplatz: 50 MB Laufwerke: Diskettenlaufwerk
  • 000 Verkäufe Gold. Hauptartikel: Nirvana Auszeichnungen für Musikverkäufe 386 DX auf The Best Of 2000 Abigail 1994 Allison Crowe als non - album track